FÜR EINE BESSERE WELT – FORD VERKÜNDET SCHRITTE IN RICHTUNG KLIMANEUTRALITÄT UND SETZT EMISSIONSZIELE FÜR 2035

13.04.2021

Auf dem Weg zur Gestaltung einer besseren Welt für kommende Generationen hat Ford in einer Zusammenfassung seines Nachhaltigkeits- und Geschäftsberichts 2021 zukunftsweisende Emissionsziele angekündigt. Bis zum Jahr 2050 will der Automobilhersteller sogar vollständige Klimaneutralität erreichen. Für diesen Ansatz hat Ford die neue „Science Based Targets“-Initiative (SBTi) ins Leben gerufen. Diese Initiative legt Zwischenemissionsziele fest, die mit Erkenntnissen von Klimaforschern übereinstimmen, damit die Vereinbarungen des Pariser Klimaabkommens erfüllt werden können. Ford strebt an, bis 2035 die absoluten Treibhausgasemissionen aus dem weltweiten Unternehmensgeschäft um 76 Prozent zu senken sowie die entsprechenden Emissionen der weltweit verkauften Neufahrzeuge um 50 Prozent pro gefahrenem Kilometer zu reduzieren.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema in der angehängten PDF-Datei.

Kontaktieren Sie unsPDF herunterladen


Neuigkeiten

Angebote

  • Angebot endet am: 30.09.2021

    Der Sommer erwartet Sie

    Der Sommer erwartet Sie
Alle Angebote ansehen

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten ansehen



Bewertungen